Orchester

Das Vereinsorchester ist ein konzertantes Blasorchester und besteht aus 10-20 Musikerinnen und Musikern im Alter zwischen 14 und 76 Jahren. Das Repertoire umfasst alle Sparten der Blasorchesterliteratur von volkstümlicher Blasmusik über Bearbeitungen klassischer und moderner Unterhaltungsmusik (Rock-Pop) bis hin zu konzertanter, originaler Blasmusik.

probe_180317.jpg

Das Orchester bei der Probe

Geleitet wird das Vereinsorchester von Maelle Nicaise.

Der Öffentlichkeit präsentiert sich das Vereinsorchester bei zahlreichen Auftritten in Grötzingen und bei befreundeten Musikvereinen in der Umgebung. Highlights sind beispielsweise Frühjahrskonzerte oder Auftritte auf der Seebühne im Karlsruher Zoo.

orchester_270413_1.jpgorchester_270413_2.jpg

orchester_120715_1.jpgorchester_120715_2.jpg

Das Orchester des Musikvereins beim Frühjahrskonzert auf der Seebühne im Karlsruher Zoo

Um sich auf die Auftritte vorzubereiten hält das Vereinsorchester einmal wöchentlich eine Probe von 60 Minuten ab. Alle Musikerinnen und Musiker, die einen angemessenen Leistungsstand erreicht haben, sind herzlich eingeladen im Vereinsorchester mitzuspielen.


Bläserklasse "Freche Töne"

Der Begriff Bläserklasse steht synonym für alle methodischen, didaktischen und organisatorischen Ziele und Bemühungen, in einem Musikverein bzw. an einer Schule spielerische Fähigkeiten und musikalisches Basiswissen mit Einsatz eines Klassensatzes von Orchesterblasinstrumenten zu vermitteln. Insofern steht "Bläserklasse" als Kürzel für das "Klassenmusizieren mit Orchesterblasinstrumenten".

unterricht_261116.jpg

Dabei geht es nicht nur um das Erlernen musikalischer Fertigkeiten, sondern vor allem auch um den Erwerb sozialer Schlüsselqualifikationen, die in der Orchestergemeinschaft spielerisch vermittelt werden sollen. Die Schüler der Bläserklasse lernen, aufeinander zu hören, Rücksicht zu nehmen und sich gegenseitig zu unterstützen. Das Projekt richtet sich an Acht- bis Zwölfjährige - damit soll eine möglichst einheitliche Alterstruktur gewährleistet sein.

Die Konzeption des Unterrichts sieht vor, dass die Schüler einmal pro Woche Instrumentalunterricht haben, ebenfalls einmal pro Woche kommen die Schüler in der Bläserklasse zusammen. Der Instrumentalunterricht wird von qualifizierten Ausbildern, größtenteils Absolventen der Hochschule für Musik Karlsruhe, gehalten, die Leitung der Bläserklasse liegt bei Maelle Nicaise, ebenfalls einer Absolventin der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Den Schülerinnen und Schülern der Bläserklasse wird bei Bedarf ein Blasinstrument für die Dauer leihweise zur Verfügung gestellt.


Schülerorchester

Das Schülerorchester ist derzeit im Aufbau. Geleitet wird es von der Dirigentin.

Um sich auf die Auftritte vorzubereiten, hält das Schülerorchester einmal wöchentlich eine Probe von 60 Minuten ab. Alle Jungmusikerinnen und Jungmusiker, die einen angemessenen Leistungsstand erreicht haben, sind herzlich eingeladen, im Schülerorchester mitzuspielen.